News

Material of the Month October 2021:
Identifying Reactive Sites and Surface Traps in Chalcopyrite Photocathodes
Y. Liu, M. Bouri, L. Yao, M. Xia, M. Mensi, M. Grätzel, K. Sivula, U. Aschauer, N. Guijarro;
Angew. Chem. Int. Ed., 2021, in press; doi: 10.1002/anie.202108994

Molecule of the Month

Preise und Ehrungen

Eva Hevia, Professor of Inorganic Chemistry at the Department of Chemistry, Biochemistry and Pharmacy in the University of Bern has been honoured by the Spanish Royal Chemical Society (RSEQ) with the "Research Excellence Award 2021".
Research in the Hevia group focusses on on polar organometallic synthesis and catalysis, at the crossroads of inorganic, organic, and green chemistry.

The Department congratulates Eva on this award! 

Medienmitteilungen

Detaillierter «Katalog» von Abbau-Produkten in Zellen erstellt
Zellen haben eine eigene Qualitätskontrolle, um die Produktion und Anhäufung schädlicher Proteine zu verhindern. Diese Qualitätskontrolle ist essenziell für die korrekte Embryonalentwicklung in allen Säugetieren und spielt eine wichtige Rolle bei Tumoren und genetisch bedingten Krankheiten. Berner und Basler Forschende haben nun «Baupläne», die zu fehlerhaften Proteinen führen und normalerweise in den Zellen erkannt und rasch abgebaut werden, erstmals sichtbar gemacht und katalogisiert. Dies führt zu einem besseren Verständnis dieses Abbau-Mechanismus und hilft bei der Entwicklung neuer therapeutischer Ansätze.
19.08.2021 Details siehe Medienmitteilung der Universität Bern

Einblicke in Forschungsgebiete

Präsentation zum MINT-Day 2021 der Univeristät Bern:
"Virusinvasion durch die Atemwege"
© 2021 Minela Colakovic (Gruppe von PD Dr. Carlos Ros
Website der Forschungsgruppe Ros